Das Arbeitsrecht ist sehr umfangreich und umfasst sehr viele gesetzliche Regelungen und Rechtsprechungen. Hier sollten Sie sich von einem Experten beraten und ihre Interessen vertreten lassen – sowohl als Arbeitnehmer als auch als Arbeitgeber.

Das Arbeitsrecht dient der Herstellung sozialer Gerechtigkeit bei freiheitsrecht-licher Gestaltung der Arbeitsbedingungen. Die wechselseitigen Abhängigkeiten in der modernen Industriegesellschaft schließen eine autonome Existenz des Ein-zelnen aus. Daher ist es die Aufgabe der Gesetzgebung und Rechtsprechung, den Gedanken der Freiheit und Gleichheit zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu verwirklichen.

Schwerpunkte des Arbeitsrechts liegen z. B. in den Bereichen:

  • Arbeitsvertrag
  • Abmahnungen
  • Betriebsvereinbarungen, Tarifverträge
  • Arbeitsentgelt
  • Befristung von Arbeitsverhältnissen
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Arbeitnehmerschutzgesetze
  • Betriebsübergang (§ 613a BGB u.a.)
  • Entgeltfortzahlung (EntgeltFG u.a.)
  • Kündigung, Kündigungsschutz (KSchG u.a.)
  • Urlaub
  • u. v. m.

 

Lassen Sie sich von uns beraten – wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht