Anbieterkennzeichnung nach §5 TMG:

 

Anwaltskanzlei Mitze & Ingenbleek
Jahnstraße 18
35066 Frankenberg

Telefon +49 6451 71919-0
Telefax +49 6451 7191919
Email: info@rechtsanwalt-mitze.de
Internet: www.rechtsanwalt-mitze.de

 

Vertretungsberechtigte:

Hartmut H. Mitze, Rechtsanwalt und Notar
Robert Ingenbleek, LL.M. Rechtsanwalt und Notar

 

Inhaltlich Verantwortliche:
Hartmut H. Mitze, Rechtsanwalt und Notar
Robert Ingenbleek, LL.M.,Rechtsanwalt und Notar

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a Umsatzsteuergesetz: DE168173477

 

Rechtsform, Register
Die Anwaltskanzlei Mitze & Ingenbleek ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern
Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Kassel, Karthäuser Str. 5a, 34117 Kassel, rak@rechtsanwaltskammer-kassel.de, http://www.rechtsanwaltskammer-kassel.de.

 

Die Notare der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Notarkammer Kassel, Karthäuser Str. 5a, 34117 Kassel, notk@notarkammer-kassel.de, http://www.notarkammer-kassel.de.

 

Aufsichtsbehörde ist der Präsident des Landgerichts Marburg, Universitätsstrasse 48, 35037 Marburg, verwaltung@lg-marburg.justiz.hessen.de, https://lg-marburg-justiz.hessen.de/irj/LG_Marburg_Internet.

 

 

Berufsrechtliche Regelungen
Die hier vorgestellten Personen tragen die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“.
Der Staat, in dem die Berufsbezeichnung verliehen worden ist, ist die Bundesrepublik Deutschland.
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

 

Die Regelungen können direkt über die Verlinkungen bzw. bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de abgerufen werden.

 

Die hier vorgestellten Personen tragen auch die Berufsbezeichnung „Notar“.

Der Staat, in dem die Berufsbezeichnung verliehen worden ist, ist die Bundesrepublik Deutschland.

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

 

Die Regelungen können direkt über die Verlinkungen bzw. bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.bnotk.de abgerufen werden.

 

Hinweispflicht nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

 

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Kassel (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E‐Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org

 

Hinweispflicht nach der ODR-Verordnung (seit 09.01.2016)
Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Berufshaftpflichtversicherung
Die Anwalts- und Notarkanzlei Mitze & Ingenbleek führt eine Berufshaftpflichtversicherung bei der R+V-Versicherung, 65181 Wiesbaden, die in Europa gültig ist. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

 

Haftungsausschluss:
Der Inhalt dieses Webauftritts wurde nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt. Trotz dessen kann keine Gewähr oder Haftung für insbesondere Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernommen werden.

Bitte beachten Sie ferner, dass die angebotenen Hyperlinks in der Regel aus unserem Angebot herausführen. Daher können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Haftung für die verlinkten Inhalte übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Hinweise zum Datenschutz:
Falls Sie uns Ihre persönlichen Daten (z.B. über ein Formular oder eine E-Mail) übermitteln, werden diese ausschließlich für die direkte Kommunikation mit Ihnen verwendet.

Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt keinesfalls.

Sie haben jederzeit ein Recht auf die Löschung Ihrer persönlichen Daten, soweit nicht eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Falls Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, teilen Sie uns dies bitte formlos (z.B. per E-Mail) mit.

 

Rechtliche Hinweise:
Inhalt und Struktur dieses Webauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und/oder gewerbliche Nutzung der bereitgehaltenen Inhalte, insbesondere der Verwendung von Texten, Bildern oder Teile dieser, bedarf der vorherigen, schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers.

Durch die Nutzung von E-Mail, Fax, Telefon oder dieser Webseite entsteht kein Mandantenverhältnis, außer dies wurde in einem Einzelfall durch uns schriftlich zugesagt. Bis zur schriftlichen Annahme eines Mandats besteht kein Anspruch auf Rechtsberatung.

 

Diese Seite stellt alle Informationen bereit, die der Gesetzgeber im Telemediengesetz (TMG) verlangt.